Schmerzen + Krankheiten

Sorgen bereiten sie immer...

Es gibt verschiedene Arten von Schmerz: neuropathischer oder einzelne Nerven betreffender Schmerz, akuter Schmerz, chronischer Schmerz, seelischer Schmerz, gemischter Schmerz und Attackenschmerz.

Krankheiten können auf zwei Arten entstehen: zum einen durch äußere Einflüsse, wie z.B. Verletzungen, Druck, Dehnungen, Hitze und Kälte - und zum anderen durch innere Beschwerden, wie Entzündungen von Organen, Muskeln und durch Störungen des Nervensystems.

 

Während sich akute Krankheiten durch Medikamente oft gut behandeln lassen, verschaffen sie vielen Menschen kaum Linderung.

 

Ja, es gibt alternative Heilmethoden, wie Akupunktur und Akupressur, Autogenes Training, Schmerztherapien – helfen sie?

 

Stell dir vor, du hättest einfache Erklärungen über Vitamine, Mineralien und Nahrungsergänzungsmittel, die Schmerzen lindern und Krankheiten manchmal sogar völlig auflösen? 

 

JA, ICH SCHLAGE ZU !!!



Von über 40 Vitalstoffen wird jeweils Herkunft, Wirkungen, Mangelerscheinungen, ihre natürlichen Quellen, deren Dosierungen und das Zusammenspiel mit anderen Vitalstoffen und Arzneimitteln oder Medikamenten erklärt.

 

DER FOKUS IST: du wirst immer wissen, was wird mit oder etwas anderes eingenommen, wann und womit!