Burnout + Erschöpfung

Müde, schlapp oder keine Energie haben

Wer dauerhaft müde und unkonzentriert ist, der ist im Ungleichgewicht.

 

Die Ursachen sind vielfältig: falsche Ernährung, Nährstoffmangel von Vitaminen und Mineralien, zu wenig Flüssigkeitsaufnahme oder zu wenig Sauerstoff und Bewegung - sie alle führen zu Stress aber auch zu Krankheiten, die den Körper schwächen!

Bei Burnout und Erschöpfung sorgen z.B. die acht B-Vitamine für mehr Energie: der Vitamin-B-Komplex spielt eine wichtige Rolle im Energiestoffwechsel.

 

Dabei wandeln sie die aufgenommene Nahrung in nutzbare Energie um. Somit sind acht B-Vitamine wahre Power-Booster!

 

Eine der Ursachen für Antriebslosigkeit kann auch Eisenmangel sein: jede Zelle des Körpers braucht Eisen für ihren Energiehaushalt.

 

Ist der Körper nicht ausreichend mit Eisen versorgt, führt das zu Einschränkungen der körperlichen Leistungsfähigkeit. Antriebslosigkeit ist sehr häufig eine dieser Einschränkungen.

 

Wie bekomme ich BURNOUT in den Griff?

 

In diesem kostenlosen Hörbuch hast du die ersten Informationen über Vitamine, Mineralien, Nahrungsergänzungsmittel – deren korrekte Dosierung und etwaigen Wechselwirkungen - SCHLAG ZU !!!



Von über 40 Vitalstoffen wird jeweils Herkunft, Wirkungen, Mangelerscheinungen, ihre natürlichen Quellen, deren Dosierungen und das Zusammenspiel mit anderen Vitalstoffen und Arzneimitteln oder Medikamenten erklärt.

 

DER FOKUS IST: du wirst immer wissen, was wird mit oder etwas anderes eingenommen, wann und womit!