· 

Das Non-plus-Ultra: der BIORESONANZTEST

Den Anfang bildet die Frage aller Fragen:

Was wird mit was eingenommen und wann und womit?

Denn mit Dosierung kann man viel falsch machen!

 

Und jetzt die Frage: Was ist ein Bioresonanztest und die darauf folgende Bioresonanztherapie (auch gegannt BRT)

 

Die BRT (Bioresonanztherapie) wird in der alternativmedizinischen Praxis sowohl zur Diagnose als auch zur Behandlung von verschiedenen Beschwerden genutzt. Mithilfe des Bioresonanzgerätes werden krankmachende Frequenzen in den Schwingungen des Patienten durch entgegengesetzte Muster ersetzt.

 

Basis der BRT ist die Radionik, die in den 1920er Jahren in den USA entwickelt wurde – die Radionik ist Teil der Energie- bzw. Informationsmedizin und geht davon aus, dass um jeden Menschen herum ein elektromagnetisches und feinstoffliches Energiefeld existiert, dass den gesamten Körper durchdringt.

 

Dieses feinstoffliche Energiefeld ist in der Lage, elektromagnetische Wellen, die sogenannten Biophotonen, auszusenden. Jeder Teil des Körpers hat so eine eigene Frequenz. Bei Krankheiten oder Belastungen mit Erregern oder Schadstoffen können sich diese natürlicherweise harmonischen Schwingungen in disharmonische Schwingungen umwandeln.

 

Zu den schwingungsverändernden Schadstoffen gehören zum Beispiel Schwermetalle. Diese Schwingungsänderung kann von den Bioresonanztherapeuten mithilfe der entsprechenden Therapiegeräte oft schon dann erkannt werden, wenn noch keine körperlichen Symptome vorliegen. Hier wird die Bioresonanztherapie zur Diagnose genutzt.

 

Doch das Verfahren dient nicht allein der Diagnose, die Bioresonanztherapie geht von der Vorstellung aus, dass die fehlerhaften Schwingungen des Patienten über das Therapiegerät abgenommen werden können.

 

Das Gerät dient dann dazu, sie in das natürliche bzw. gesunde Muster zu überführen und an den Körper zurückzugeben – gleichzeitig kann es die bereits bestehenden harmonischen Schwingungen verstärken.

 

Hier ist das Gerät:

 

Das allgemeine Ziel der Bioresonanztherapie ist die Auslöschung der krankhaften Schwingungsfrequenz. Dafür wird ausschließlich mit der körpereigenen und nicht mit einer Fremdenergie gearbeitet.

 

Das Ziel ist es zum einen, durch die Methode Krankheiten zu verhindern, bevor sie sich bemerkbar machen, und zum anderen bereits bestehende Beschwerden zu lindern.

 

Die körpereigene Entgiftung soll stimuliert werden und der Körper ist wieder in der Lage, belastende und schädigende Stoffe und Mikroorganismen zu zerstören und zu eliminieren.

 

Den Grundannahmen der BRT zufolge basieren Krankheiten immer auf einer Schwingungsverschiebung. Demnach sind die Anwendungsgebiete der Bioresonanztherapie sehr vielfältig – zu den typischen Einsatzmöglichkeiten des Verfahrens gehören:

 

·         Belastungen mit Schadstoffen, Erregern oder Giften

·         Schmerzzustände diverser Art

·         Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises

·         chronische Erkrankungen der Gelenke

·         Allergien (insbesondere Pollenallergien bzw. Heuschnupfen)

 

Bei Patienten, die einen Herzschrittmacher tragen, darf keine Behandlung durchgeführt werden – ausserdem, Erkrankungen wie z.B. Asthma sollten nur von erfahrenen BRT-Therapeuten behandelt werden.

 

WICHTIG: Da der Körper durch die nachfolgende Therapie zur Ausscheidung von Schlacken und Giftstoffen angeregt wird, ist eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr in Form von stillem Wasser dringend zu empfehlen, wie auch Bürstenmassagen, kalte Güsse oder Saunabesuche als Entgiftungsvorgang.

 

KONTAKT-INFORMATION

 

Wie Sie mehr über unsere Gesundheits-Akademie erfahren und herausfinden können – und ob Sie überhaupt dafür qualifizierst sind – kontaktieren Sie uns.

 

Das 30-minütiges Fallstudie-Video, eine Gesundheits-Umfrage und die darauf folgende eine 30-minütige telefonische Analyse-Session sind alle KOSTENLOS!

 

>>> einfach hier klicken!

 

Je mehr unsere Nicole (eine ISO zertifizierte Ernährungsberaterin) über Ihre gesundheitlichen Beweggründe, Ihr Interesse an dem Thema „Gesundheit“ und Ihre Ziele im Vorfeld von Ihnen erfährt, desto besser können wir garantieren, dass Sie Ihren prominenten gesundheitlichen Engpass „X“ (was immer er sein mag) lösen werden, um Ihr wichtiges Bedürfnis „Y“ (ein höher gestecktes Ziel) zu erreichen! 

 

Schön, oder?


 

VITAMINE, MINERALIEN UND NAHRUNGSERGÄNZUNGSMITTEL BESTELLEN!

 

Vitals hat die Ambition, die wirksamsten Nahrungsergänzungsmittel zu entwickeln. Mit den am besten geeigneten Dosierungen, der besten Qualität und der höchsten Reinheit.

 

Die Bestellung von Vitaminen, Mineralien und Nahrungsergänzungsmitteln ist ganz einfach. Du bekommst 15% Rabatt für JEDE Bestellung!

 

Link: https://www.vitals.eu

Rabattcode: 3037931

 

Wenn der Code nicht verwendet wird, entgeht dir ein Rabatt von 15% !!!

  

Im Warenkorb gibst du unter „Angebotscode“ diesen Code ein und klickst auf aktivieren, woraufhin dein Rabatt berechnet wird.